Der Start in die pflanzliche Vollwerternährung-

Einsteigerkurs

Du möchtest in die pflanzliche Vollwerternährung starten, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst und was für eine gesunde Umsetzung unbedingt zu beachten ist?

Dann ist mein Basiskurs genau das Richtige für dich.

Zwei Kursvarianten bieten für jeden das Wissen, das er/sie für den Start benötigt. 

Du erhältst deine Kursinhalte via E-Mail. Die Teilnahme ist somit an keine bestimmte Uhrzeit gebunden. 

Kursvariante: Erde

  • Die 4 Basismodule einer pflanzlichen Vollwerternährung
  • 10 Rezepte



Preis: 36,00 €*/Person

* inkl. MwSt.

Kursvariante: Blüte

  • Die 4 Basismodule einer pflanzlichen Vollwerternährung
  • Der grüne Einkaufswagen
  • Unser Koch-Workshop
  • Auswärts Essen leicht gemacht
  • 30 Rezepte

Preis: 70,00 €*/Person

* inkl. MwSt.

Die 4 Basismodule:

  1. Der Pflanzenteller: Wie ernähre ich mich nun pflanzlich vollwertig? Wie stelle ich mir vollwertige, pflanzliche Mahlzeiten zusammen? Mit vielen kleinen Hilfsmitteln wird die Umstellung schnell zur Gewohnheit und geht leicht von der Hand.
  2. Die kritischen 10: Was sind die kritischen Nährstoffe in der rein pflanzlichen Ernährung und wie kann ich diese decken? Ich zeige dir die kritischen 10 und Strategien, wie du stets gut versorgt bist.
  3. Nährstoffoptimierung: Wie optimiere ich meine Nährstoffaufnahme? Tipps und Tricks, wie du deine Nährstoffaufnahme auf das nächste Level bringst.
  4. Supplemente: Welche Nahrungsergänzungsmittel sind wirklich notwendig? Du bekommst alle Informationen, welche Supplemente tatsächlich notwendig sind und auf was man beim Kauf unbedingt achten sollte.

Der grüne Einkaufswagen:

In der Zwischenzeit gibt es sehr viele pflanzliche Produkte in den Supermärkten. Welche benötige ich in meiner Pflanzenküche wirklich? Welche davon sind ihren Preis wert und schmecken wirklich gut?

Unser Koch-Workshop:

Wir kochen gemeinsam vier Gerichte und haben so schon ein gutes Handwerkszeug für den Start.

Auswärts Essen leicht gemacht:

Nun klappt es also zuhause, doch wie sozialverträglich ist diese Ernährungsform? Kann ich noch auswärts essen gehen? Wo kann ich was bestellen? Du wirst sehen, dass du unglaublich viele Möglichkeiten hast.